kleidsam


kleidsam
kleid|sam

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • kleidsam — Adj. (Oberstufe) jmdm. gut stehend Beispiel: Der Mantel ist nicht nur sehr kleidsam, sondern schützt auch hervorragend gegen Wind und Kälte. Kollokation: kleidsam angezogen sein …   Extremes Deutsch

  • kleidsam — schick * * * kleid|sam [ klai̮tza:m] <Adj.>: (von einem Kleidungsstück, seiner Farbe, Form o. Ä.) so beschaffen, dass es jmdn. gut kleidet: die Farbe, Machart ist sehr kleidsam. Syn.: ↑ apart, ↑ elegant, ↑ geschmackvoll, ↑ hübsch, ↑ …   Universal-Lexikon

  • kleidsam — kleid·sam Adj; so (beschaffen), dass es für jemanden gut passt, jemanden gut kleidet (2) <ein Mantel, ein Hut, ein Stoff, eine Farbe, ein Muster> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • schick — kleidsam; chic; geil (umgangssprachlich); schmissig; fesch; cool (umgangssprachlich); flott; schnieke (berlin.) * * * schick [ʃɪk] <Adj.>: 1 …   Universal-Lexikon

  • Griechenland [2] — Griechenland (Neue Geogr. u. Statistik), Königreich im südöstlichen Europa; erstreckt sich einschließlich der dazu gehörigen Inseln von 36° 10 bis 39°34 nördl. Br. u. von 38°20 bis 44°8 östl. Länge (von Ferro) u. ohne die Inseln von 36°22 bis… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Alexander McQueen — Logo am Londoner Flagshipstore …   Deutsch Wikipedia

  • Pesth und Ofen — Pesth und Ofen. Zwei Riesenwächtern gleich liegen diese ungarischen Städte an den beiden Ufern der Donau, die zwischen Weinhügeln und grünen Ebenen hinabströmt in das gesegnete Land: rechts Ofen, altergrau, mit ernstgefalteter Stirne… …   Damen Conversations Lexikon

  • schmeicheln — gut zureden; (sich) einschmeicheln (bei); sich lieb Kind machen; schwänzeln; hofieren; nachsteigen (österr.); (sich) anbiedern; Kreide fressen (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • unkleidsam — ụn|kleid|sam <Adj.>: nicht kleidsam …   Universal-Lexikon

  • apart — 1. a) ansprechend, ästhetisch, elegant, gefällig, geschmackvoll, gewählt, mit Geschmack, reizend, reizvoll, schick, schön, smart, stilvoll; (geh.): auserlesen, erlesen; (veraltend): pikant. b) ausgefallen, außergewöhnlich, nicht alltäglich,… …   Das Wörterbuch der Synonyme